Versand und Zahlungsbedingungen

Versand- und Zahlungsbedingungen

1. Allgemein

Das Angebot auf diesen Seiten richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden bzw. Unternehmer, die ihren Firmensitz innerhalb der EU haben. Ausnahmen bedürfen einer gesonderten Vereinbarung.

2. Lieferzeiten

Ihre Bestellung wird immer unverzüglich, spätestens jedoch am darauf folgenden Arbeitstag nach ihrem Eingang bearbeitet. Wird ein verfügbares Produkt werktags bestellt, so beträgt die Lieferzeit ca. 48 Stunden.

Verzögerungen (dazu Punkt 4.) können durch Wochenenden, Feiertage oder mangelnde Verfügbarkeit sowie durch von Office-Print nicht zu vertretende Umstände wie bspw. Streiks der Auslieferer o.Ä. eintreten. Sie werden in diesen und weiteren Fällen konkret informiert.


3. Verpackungs- und Versandkosten

3.1 Lieferung an deutsche Kunden: Wir erheben wir für jede Bestellung eine Lieferkostenpauschale in Höhe von 6,90 Euro netto.

3.2 Lieferung an Kunden in Österreich / Schweiz: Wir erheben für jede Bestellung eine Lieferkostenpauschale in Höhe von 8,50 Euro netto für die Lieferung nach Österreich sowie 15,00 Euro für die Lieferung in die Schweiz.

3.3 Sperrgut und Pakete über 20 kg werden zu den tatsächlich anfallenden Versandkosten berechnet. In diesem Fall werden wir Sie vorab per E-Mail oder telefonisch über die konkreten Kosten informieren.


4. Verzögerung

Sollte bei der Lieferung eine Verzögerung eintreten, werden wir Sie umgehend nach Kenntnis per E-Mail oder telefonisch darüber informieren. Insofern Sie mit einer verzögerten Lieferung und dem mitgeteilten Lieferzeitpunkt nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Bestellung stornieren.

5. Nachlieferungen

Sollte ein Teil der von Ihnen bestellten Waren nicht sofort lieferbar sein, können Ihnen diese Waren versandkostenfrei nachgeliefert werden. Sind Sie mit dieser Lösung nicht einverstanden, können Sie Ihre Bestellung stornieren.

6. Vorbehalt

Ist die von Ihnen gewünschte Ware nicht mehr lieferbar, informieren wir Sie darüber und bieten wir Ihnen ggf. an, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen. Sie können dann entscheiden, ob Sie damit einverstanden sind oder von Ihrer Bestellung absehen wollen.